Mittwoch, 15. Juli 2015

Morning+ - Die neue Box am Boxenhimmel

Es gibt eine neue Box speziell fürs Frühstück von Morning+. Natürlich habe ich die erste bestellt und zeige euch nun den Inhalt.


Da es die erste Box gibt sollte mein Meckern eher als Ratschläge verstanden werden, damit man raus lernen kann und es besser machen kann. An der Verpackung sollte man noch arbeiten. Sie ist zu schlicht und hat einfach nur Morning+ Aufkleber. Dann muss innen besser verpackt werden. Gläser nicht einfach in die Box, sondern einzeln verpackt. Damit läuft man auch nicht Gefahr das so etwas wie Knäckebrot so schnell kaputt geht.  Toll ist auch der Zettel, wo drauf steht was in der Box enthalten ist. Nur leider wurde hier vergessen die Lupe mit einzupacken. Vielleicht das nächste mal ein bischen größer.Nun zum Inhalt.

Bio Fruchtmus Minis von Tarpa in 4 verschiedenen Sorten. Sie schmecken sehr gut und nicht zu süß. 4 Minis kosten laut Zettel 5,49€.

Bio Brotbackmischung von backdeinbrot.de. Ich habe die Sorte Herbstbrot. Das Brot mag ja schmecken, dennoch finde ich für den Sommer den Namen(somit die Sorte) sehr unpaasend. Mein Brot kostet laut Internetseite 3.95€.

Edles Knäckebrot von Backhaus Lederer in der Sorte Käse/Kürbis. Schmecken tut es sehr herzhaft. Es ist knackig und zum knabbern gut geeignet. Schmieren konnte ich es leider nicht, da es sehr zerbrochen zu mir ankam. Kostenpunkt laut Zettel 2,99€.

Zum Schluss gab es noch Frühstückscerealien von Rosengarten in der Sorte Chia Kakao Crunch. Diese gab es auch nur in der Probenvariante. Es kam bei mir auch sehr zerbröselt an und hatte somit nicht mehr viel Crunch. Auch wenn Proben für mich nicht direkt zum Warenwert zählrn habe ich diesen mal ausgerechnet un dkomme auf 1,71€ für die 2 Proben á 60g.

Versprochen werden in jeder Box 7-8 Produkte. Wenn ich berücksichtige das bei dem Mus es sich um ein 4 pack handelt und ich 2 proben erhalten habe von den Cerealien komme ich auf gerade einmal 5 Produkte und ein Mus doppelt. Großes Faul. Der Preis der Produkte sollte laut HP nie unter 15€ sein. ich rechne und komme mit den Proben die eigentlich nicht gerechnet werden auf 14,14€. Nächstes Ding was nicht passieren darf.Hätte ich die normalen 15€ plus 2,99€ Versand bezahlt, hätte ich mich noch viel mehr geärgert wie ich es mit meinem Gutschein schon tue.
Die Produkte sind aber toll ausgesucht von den Firmen her. da ein großes Lob!!

Ansonsten sollte Morning+ noch einiges überdenken, sonst glaube ich ehrlich gesagt an kein Überleben am Boxenhimmel. Selbst ich werde jetzt erst einmal abwarten was als nächstes so kommt und nicht mehr bestellen. Sorry!!!

LG Kati

Kommentare:

  1. Ich hatte die Box auch bestellt und muss sagen ich war enttäuscht vom Inhalt. Bei mir war ein Winterbrot drin im Sommer :-) die Gläser sind am Deckel beschädigt eingedrückt weil sie einfach nur so im Paket rum lagen. Das Müsli ist lecker war aber in doppelter Ausführung.
    Da ich nicht zufrieden war werde ich die Box nie wieder bestellen.
    Was der Kunden auch vorher nicht weiß. Geht das Paket zurück weil man evtl. im Urlaub ist muss man die Rücksendekosten tragen. Da ich da gerade im Urlaub war musste ich sicher sein das mein Paket vom Nachbarn angenommen wird. Ich werde dafür keinen Bericht schreiben lohnt sich nicht bei dem Inhalt.
    GLG Diana

    AntwortenLöschen